SYNTAX – ADVERBIEN

 

 

Achtung : Auch Fragewörter (wen, wer, wo, wie, was…) sind Adverbien!

 

 

ÜBUNG 1

 

Beispiele:

Ich gehe früher auf Arbeit heute. >  Heute ich gehe früher auf Arbeit.

Mit wem du denn sprichst? – Mit niemand, ich mache Selbstgespräche. > Mit wem sprichst du denn? ....

 

  1. In der Schule es ist langweilig.
    • ABER: Die Schule ist langweilig.
  2. In 3 Monaten ich fange bei der neuen Firma an. >
  3. Gleich er unterschreibt den Vertrag. >
  4. Heute wir fliegen wir für 2 Wochen nach Amerika. >
  5. Im Notfall Sie müssen anrufen den Rettungsdienst. >
  6. Zurzeit ich bin in der Schweiz. >
  7. Immer er hat etwas auszusetzen! >
  8. Wo du denn gehst hin? >
  9. Für wen du denn mich hältst? Ich bin doch nicht von gestern!

 

VERGANGENHEIT (PERFEKT - mit Hilfsverben haben, sein, werden)

TIPP: Hilfsverb nach Adverb, Hauptverb am (Haupt-)Satzende.

 

ÜBUNG 2

 

Beispiel: Mit wem du denn hast gesprochen? > Mit wem hast du denn gesprochen?

 

  1. In der Schule es ist gewesen langweilig. >
    • ABER: Die Schule ist langweilig gewesen.
  2. Vor 3 Monaten ich habe angefangen bei der neuen Firma an. >
  3. Gestern er hat den Vertrag unterschrieben. >
  4. Vor einem Monat wir geflogen sind für 2 Wochen nach Amerika. >
  5. Im Notfall Sie müssen anrufen den Rettungsdienst. >
  6. Vor drei Jahren ich war in der Schweiz. >
  7. Immer er hat  gehabt etwas auszusetzen! >
  8. Wo du denn bist hingegangen? >
  9. In konjunkturschwachen Zeiten, wir müssen auf unsere Ausgaben achten. >

 

Vergleiche Syntax (Stellung des Hilfsverbs und Hauptverbs) bei Konjunktionen:

Bei Adverbien: Hauptverb gleich nach Adverb. Und in einem Satz mit Hilfsverb: Hilfsverb gleich nach Adverb und Hauptverb am Satzende.

Bei Konjunktionen: Hauptverb und Hilfsverb am Satzende.

 

 

ÜBUNG 3

 

GEGENWART:

Konjunktion: Er ist so wütend, weil sie immer so spät nach Hause kommt.

Adverb:Immer kommt sie so spät nach Hause.

Jeden Tag kommt sie so spät nach Hause.

Jeden Tag, wenn es regnet, kommt sie so spät nach Hause.

VERGANGENHEIT:

Er hat mit seiner 13-jährigen Tochter geschimpft, weil sie so spät nach Hause gekommen ist.

Gestern ist sie so spät nach Hause gekommen.

Jeden Tag, wenn es geregnet hat, ist sie so spät gekommen.

 

To get the answers to these exercises, please click here.

Afin d'obtenir les réponses pour ces exercises, cliquez ici.

 

 

Keys:

german syntax adverbs, adverbes allemand syntaxe, structure de la phrase allemande